Slider

Start ins Berufsleben: Neue Auszubildende von der Geschäftsleitung bei Scheffer Krantechnik begrüßt!

 -

 Insgesamt 9 junge Männer haben im August ihre Ausbildung bei der Scheffer Krantechnik GmbH begonnen. Damit haben sie sich gegen einige andere Bewerber durchgesetzt. Der geschäftsführende Gesellschafter Thomas Scheffer und der Betriebsleiter Bernd Scheffer hießen die neuen Auszubildenden in der Scheffer Familie willkommen.

Auszubildende

 9 junge Männer begonnen ihre Ausbildung bei der Scheffer Krantechnik GmbH. V.l. Bernd Scheffer, Jonas Querdel, Pascal Zemanek, Joel Bloch, Leon Pöppelmann, Jonas Braun, Farhan Daphir-Barre, Christian Wolfslau, Oliver Görzen, Hendrik Tarner und Thomas Scheffer.


„Wir freuen uns wieder eine motivierte Gruppe bei uns begrüßen zu dürfen. In diesem Jahr ist die Zahl neuer Auszubildender von 5 auf 9 angestiegen, das resultiert nicht zuletzt aus den guten Wachstumszahlen unseres Unternehmens der letzten Jahre und der hohen Nachfrage an Fachkräften im eigenen Haus. Besonders begrüßen wir auch das Engagement von Christian Wolfslau und Hendrik Tarner, die nach ihrer ersten erfolgreichen Ausbildung im Hause Scheffer nun schon die zweite Ausbildung in einem anderen Berufsfeld bei uns absolvieren werden. Diese Einstellung zum Erlernen neuer Fähigkeiten finden wir bemerkenswert und möchten wir selbstverständlich weiter unterstützen“, so Bernd Scheffer.
Alle neuen Auszubildenden kommen aus verschiedenen Orten in der Umgebung. Oliver Görzen startete als technischer Produktdesigner und wird in Zukunft bei der 3D-Konstruktion von Kran- und Förderanlagen sein Handwerk erlernen. Jonas Braun, Farhan Daphir-Barre, Hendrik Tarner und Pascal Zemanek begonnen ihre Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik. Zum Metallbauer mit der Fachrichtung Konstruktionstechnik werden Joel Bloch, Jonas Querdel, Leon Pöppelmann und Christian Wolfslau ausgebildet.
Dass das Thema Ausbildung im Hause Scheffer schon immer einen hohen Stellwert hatte erläutert Thomas Scheffer: „Mit nun insgesamt 21 Auszubildenden möchten wir dazu beitragen, möglichst vielen jungen Menschen aus der Region eine für das spätere Berufsleben wichtige Berufsausbildung zu ermöglichen. Wir sind stolz den Azubis eine fundierte Ausbildung zuteil kommen zu lassen und auch nach Ausbildungsende noch zukunftsträchtige Perspektiven innerhalb der Scheffer Gruppe bieten zu können!“

 

icon service
icon formular
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok