Slider

Rohrportalkran mit Magnethebetechnik

Speziell für den Transport von Betonstahl haben wir von Scheffer der Gebr. Lotter KG in Ludwigsburg einen lastberuhigten Magnetkran geliefert, der alle Kundenanforderungen erfüllt.

 

Im Baustahllager bei der Firma Lotter arbeitet nun der neue Scheffer Kran mit pendelfreier Seilverspannung und ersetzte damit einen Bestandskran. Genau wie die Firma Lotter  bieten auch wir unseren Kunden individuelle Leistungen entsprechend ihren Wünschen an. 


Scheffer Portalkran

 

 

Bei dieser Sonderanfertigung handelt es sich um einen Rohrportalkran mit Magnethebetechnik für den zeitgleichen Transport von mehreren Betonstahlbunden. Der Kran ist mit der von Scheffer entwickelten und patentierten V-Seilverspannung ausgeführt. Diese Seilverspannung ermöglicht rein mechanisch ein pendelfreies Arbeiten und steigert so die Prozessgeschwindigkeit und Prozesssicherheit des Kranes beim Verladen von Betonstahlmatten.

 

Mit einer Gesamtbrückenlänge von über 48 m besticht er neben seiner blauen Farbe auch durch seine Ausmaße. Dabei sorgt die Rohrbrücken-Konstruktion in Dreiecksbauweise für die  Beständigkeit der Krananlge.  Dieser Kran wurde trotz seiner Größe vollständig in den eigenen Hallen von Scheffer in Sassenberg gefertigt. 

IMG 20170511 161805

 

 IMG 20170517 082348    Portalkranbrücke in der Lackierhalle von Scheffer  Brückentrsport

 

 

 

 

 

icon service
icon formular